MENU

Jetzt auch im Nahverkehr aktiv

F+F-Montageteam der Nahverkehrsniederlassung

Neue Niederlassung in Essen eröffnet.

Am 22. Juni konnten wir unseren neuen Standort in Essen feierlich eröffnen.

Hinter dem kompetenten Team, das von der Planung bis zur Montage vollumfänglich für den für F+F neuen Sektor des Nahverkehrs zuständig ist, liegen dabei schon einige Monate der intensiven Arbeit.

So konnte in Krefeld die infolge eines Brandschadens zerstörte Fahrleitungsschaltanlage in der Werkstatthalle „T“ im Betriebshof der SWK Mobil bereits neu errichtet und Teile der Fahrleitung erneuert werden.

In Neuss arbeiten wir im Bereich der Haltestelle Neuss Stadthalle/Museum gemeinsam mit der Rheinbahn AG aus Düsseldorf daran, die mehr als 35 Jahre alte Fahrleitungsanlage zu modernisieren und auf den Aktuellen Stand der Technik zu bringen, damit sie auch künftigen Anforderungen entspricht. In diesem Zuge tauschen wir über 40 marode Betonmaste gegen HEM-Profile aus und erneuern im gesamten Baustellenbereich zwischen Stresemannallee und Obertor die Einfachfahrleitung.
Wir sind damit seit März 2023 beteiligt an dem spannenden Bauvorhaben, das bereits im November 2022 mit Gründungsarbeiten begonnen wurde und voraussichtlich nach insgesamt drei Bauabschnitten Anfang September zu Ende gehen wird.

Währenddessen arbeitet unser Team auch in der Artur-Ladebeck-Straße in Bielefeld schon auf Hochtouren. Um den Einsatz neuer Straßenbahnen für die MoBiel technisch reibungslos und barrierefrei zu ermöglichen, sind hier umfangreiche Umbaumaßnahmen nötig. In diesem Rahmen erneuert F+F die gesamte Fahrleitungsanlage. Im Ausführungszeitraum 22.06. bis 05.08. (Sommerferien in NRW) werden wir unter anderem 3 neue Maste gründen und stellen und 5500 m Kettenwerk montieren.

Kontakt

Gerhard-Sedlmayr-Straße 25
12487 Berlin

T. +49 30 322 931 50
deutschland@furrerfrey.de

Routenplaner

Fiete-Schulze-Straße 13
06116 Halle (Saale)

T. +49 345 68449 015
planung@furrerfrey.de

Routenplaner